Ganz in der Nähe befinden sich der Berliner Fernsehturm, die Boutiquen und Cafés am Prenzlauer Berg sowie der Volkspark Friedrichshain mit dem imposanten Märchenbrunnen.

Der Berlin-Besucher ist also „mittendrin“, wenn er im frisch renovierten Vier-Sterne-Haus „Leonardo Royal Berlin Alexanderplatz“ absteigt. Außerdem ersetzt ein Gang durch das historische Gebäude locker einer Museumsbesuch: Der repräsentative Sechsgeschosser wurde 1957 als Verwaltungssitz des VEB Energieprojektierung für 1200 Mitarbeiter errichtet und später dem „Kombinat Kraftwerksanlagenbau“ angeschlossen, das für die Planung sämtlicher Großkraftwerke in der DDR zuständig war. Nach der Wende zog der Bundesgrenzschutz ein, bis 2009 ein Hotel eröffnet wurde.

346 Zimmer und elf Konferenzräume

Fassade, Lobby und Treppenhaus stehen heute unter Denkmalschutz. Auf drei Gebäude-Flügel, die einen begrünten Hof umschließen, verteilen sich 346 Zimmer und elf Konferenzräume. Das Art Déco-Interieur kontrastiert mit der klaren, geradlinigen Architektur.

Leonardo Hotel Berlin

Foto: Leonardo Hotel Berlin

In der sechseinhalb Meter hohen Lobby lädt die Sitzecke hinter einem Raumteiler zum Verweilen ein. Daneben geht es in den Bereich von Bar und Restaurant, wo leichte, mediterran-nahöstliche Küche serviert wird. Man speist und trinkt wie im Gewächshaus – inmitten von Blattpflanzen, Blumen-Tapete und skulpturalen Vogelschwärmen. Banknischen und Raumteiler sorgen für Intimität.

„Leonettes“-Zimmer für Frauen

Um die Neugestaltung der Gästezimmer kümmerte sich der hauseigene Leonardo-Innenarchitekt Andreas Neudahm. Die Räume wirken warm, hell und gemütlich – mal abgesehen von den überdimensionierten Fernsehgeräten am Bett-Fußende. Ein Leonardo-Markenzeichen sind die eigens für Geschäftsfrauen eingerichteten „Leonettes“-Zimmer, die laut Pressemitteilung mit „femininen Elementen“ aufwarten. Damit sind wohl die Gebirge von Kopfkissen gemeint. Ob die Hotelgäste wohl wissen, dass in ihren Zimmern mal Kernkraftwerke geplant wurden?

Leonettes-Zimmer im Leonardo Royal Berlin Alexanderplatz (c) LHCE

Leonettes-Zimmer im Leonardo Royal Berlin Alexanderplatz (c) LHCE

Mehr im Internet unter: https://www.leonardo-hotels.de/leonardo-royal-hotel-berlin-alexanderplatz

Leonardo Hotel

Vize-Verkaufsleiterin Sandra Dreher, Hoteldirektorin Daniela Degenhart und Inneneinrichter Andreas Neudahm in der Lobby Foto: A. Rößler