Passend zur aktuellen Aufhebung sämtlicher Corona-Beschränkungen für die Einreise und das Leben auf Island, bietet Iceland ProCruises Frühbucher-Vorteile für die Kreuzfahrten rund um die größte Vulkaninsel der Welt. Starttermin der ersten Seereise der OCEAN DIAMOND ab Reykjavik ist der 27. Mai 2022. Das abgelegene Island hat sämtliche Corona-Auflagen für die Einreise und auch für den Aufenthalt auf der Insel aufgehoben.

Ann-Cathrin Bröcker, Geschäftsführerin von Iceland ProCruises: „Für die Rundreisen per Bus und Auto gibt es seit Jahresbeginn eine sehr starke Nachfrage. Bei den Seereisen mit der nur 210 Gäste fassenden OCEAN DIAMOND bringen wir Isländische Lebensart auch an Bord. Angefangen von landestypischen Speisen mit viel frischem Fisch über landeskundliche Vorträge und isländischer Reiseleitung bis zu eigenen Mitarbeitern in den Häfen. Bei den Landausflügen wird stets auch deutsch gesprochen.“ Die OCEAN DIAMOND bietet beste Voraussetzungen für Seereisen mit Expeditions- Charakter.

Der Dettifoss gehört zum Nationalpark

Der Dettifoss gehört zu einem Nationalpark Foto: Weirauch

So stehen viele, auch kleinere Häfen auf den Fahrplänen. Dazu kommt eine enorme Bandbreite an Landausflügen. Per Bus, als Wanderung zu Vulkanen, mit den bordeigenen Zodiacs in entlegene Buchten oder zum gemeinsamen Restaurantbesuch mit dem Kapitän. Reisende sparen mit dem Frühbucher-Vorteil bis zu 20 Prozent auf den Kabinenpreis.

Hafen in Island

Hafen in Island Foto: Weirauch

Weitere Informationen: www.icelandprocruises.de

Iceland ProCruises ist ein Tochterunternehmen der Iceland ProTravel Group, dem größten auf Island spezialisierten Reiseveranstalter mit sechs europäischen

Standorten. Mit dem wendigen Schiff OCEAN DIAMOND (210 Gäste) werden regelmäßige Island-Umrundungen mit vielen Häfen und Expeditionscharakter

angeboten. Ab 2022 übernimmt die SEAVENTURE (164 Gäste) zwei Seereisen nach Grönland. Ein isländisches Expeditionsteam macht die Passagiere mit der Kultur und

Natur der Inseln vertraut. Beide Schiffe werden mit emissionsarmem Marinedieselöl (0,1% Schwefelgehalt) angetrieben.

Pressemeldung:  WWW.WILL-KOMMUNIKATION.DE

Hier ein originelles Museum auf Island

Hier die Infos zu Island auf der Seite des Auswärtigen Amtes.