Windmühlen erzeugen Strom? so lautet die Titelgeschichte der nunmehr 4. Ausgabe von „MOLINA Mühlen und Menschen“. Molina ist das lateinische Wort für Mühle. Beispiele für Stromerzeugung werden beschrieben, u.a. in Bargum (Schleswig-Holstein“.

IMG_6781

Weiter stehen natürlich in dem ambitionierten Heft (66 Seiten) historische Mühlen und ihre Bewahrer im Mittelpunkt von „MOLINA  Mühlen und Menschen“. Das sich nicht nur an Müller und Denkmalpfleger richtende Heft  erschien pünktlich zum morgigen  Mühlentag im Berliner terrapress-Verlag.

wassermühle fredersdorf (9)

Wassermühle im Fläming

Herausgegeben wird MOLINA von zwei ausgewiesenen Mühlenexperten: Philipp Oppermann, tätig im Internationalen Mühlenmuseum Gifhorn, und Torsten Rüdinger, Müller der Historischen Mühle Potsdam-Sanssouci.

„Molina“ wendet sich sowohl an Fachleute wie auch an interessierte Laien. Sie erscheint vorerst einmal im Jahr im Berliner Verlag terra press und Beide sind die Autoren der im gleichen Verlag erschienenen „Kleinen Mühlenkunde“. „Molina“ kostet 9,80 Euro und ist im gut sortierten Zeitschriftenhandel zu haben, kann aber auch über den Shop des Verlages unter www.terrapress.de bestellt werden.

Mühle Ketzür (9)

Klappern gehört hier noch zum Handwerk

Deutschlandweit haben Pfingstmontag über 1.000 Mühlen geöffnet, darunter auch viele historische Wind- und Wassermühlen, und warten auf interessierte Besucher. Für die Region Berlin-Brandenburg koordiniert die Mühlenvereinigung Berlin-Brandenburg e.V. den Mühlentag. Es können insgesamt 73 Mühlen an 70 Standorten besucht werden – in Berlin 8 Mühlen und in Brandenburg 65. Nicht nur in Niedersachen gibt es eine Mühlenstrasse, auch in Brandenburg reihen sich in manchen Gegenden, wie im Fläming, Mühlen eng aneinander. Hier eine Parade der Bockwindmühlen in der Fläming- Region.

Mühlentagmühle-niemegk (47) Mühlentagmühle-niemegk (37) Mühlentagmühle-cammer (139) - kopie

Viele Gastgeber bieten nicht nur die traditionellen Besichtigungen und Führungen an, sondern locken mit Kulturprogrammen und Mühlenfesten.

Mühlentagmühle-cammer (94) - kopie

Mühle von Cammer im Fläming

Informationen zu allen am Deutschen Mühlentag geöffneten Mühlen gibt es auf  der Homepage der Mühlenvereinigung Berlin-Brandenburg e.V.   in der Rubrik “Mühlentag”.

Mühlentagmühle-cammer (2)

Dort kann das Teilnehmerverzeichnis mit allen Informationen als Datei herunter geladen werden. Eine von der edition terra gemeinsam mit der Mühlenvereinigung herausgegebene Landkarte verzeichnet zudem einen Großteil der interessantesten Mühlen im Land.

Hier geht es zu einer der interessantesten windmühlen im Land Brandenburg: nach Straupitz.