• Bastei.Wanderung.Sachsen.CasparDavidFriedrichSächsischeSchweiz

    Auf den Spuren von Caspar David Friedrich in der Sächsischen Schweiz wandern

    Auf den Spuren Caspar David Friedrichs zu den Highlights des Elbsandsteingebirges: Zum 250. Geburtstag des Malers weist ein neues Faltblatt Wanderfreunden den Weg.

  • Die Paltrockmühle und die kleine Bockwindmühle Langerwisch sind zwei betriebsfähige und denkmalgeschützte Windmühlen in Langerwisch, einem Ortsteil der Gemeinde Michendorf im Landkreis Potsdam-Mittelmark.

    Pfingstmontag ist Mühlentag

    Traditionell locken zum Pfingstmontag wieder Mühlen in ihre Gebäude und faszinieren mit beeindruckender Technik. Viele Gastgeber, Müller und Mühlenvereine, bieten nicht nur die traditionellen Besichtigungen und Führungen an, sondern begeistern mit Kulturprogrammen und Mühlenfesten. Am Pfingstmontag, den 20. Mai 2024, findet bundesweit der 31. Deutsche Mühlentag statt. Bundesweit öffnen rund 700 Wind-, Wasser- und Motormühlen an diesem Thementag ihre Türen. Die zentrale Eröffnungsveranstaltung findet diesmal im Land Brandenburg statt – an der denkmalgeschützten Wassermühle Gollmitz (Uckermark), die in diesem Jahr ihr 300-jähriges Jubiläum feiert. In Brandenburg laden 55 Mühlen zum Besichtigen ein, darunter 21 Wassermühlen, zwölf Bockwindmühlen, sechs Holländer- und vier Paltrockwindmühlen sowie elf Motormühlen. In Berlin öffnen zwei Bockwindmühlen und eine Holländerwindmühle. In Brandenburg laden 55 Mühlen zum Besichtigen ein, darunter 21 Wassermühlen, zwölf Bockwindmühlen, sechs Holländer- und vier Paltrockwindmühlen sowie elf Motormühlen. In Berlin öffnen zwei Bockwindmühlen und eine Holländerwindmühle.

  • Karl Foerster Potsdam Haus denkmal

    Karl Foerster. Neue Wege – Neue Gärten.

    Karl Foerster. Neue Wege – Neue Gärten. Ausstellung über den Gartenpionier im Potsdam Museum vom 9. März 2024 bis 18. August 2024 Blühfreudige Stauden und Ziergräser sind in unseren Gärten heute ganz selbstverständlich. Das war nicht immer so. Eingeführt hat sie der Potsdamer Gartenkünstler Karl Foerster – Ehrenbürger der Stadt. Karl Foerster (1874‒1970) war Gärtner, Schriftsteller und ‒ wie er sich selbst bezeichnete ‒ Kosmopolit. Er zählt zu den bedeutenden Gartenpersönlichkeiten unseres Landes. Aus Anlass seines bevorstehenden 150. Geburtstags widmet ihm das Potsdam Museum vom 9. März bis zum 18. August 2024 eine Ausstellung, die seine vielfältigen Facetten abbildet. Sein Haus und garten in Potsdam-Bornim sind seit 2010 im Eigentum der Deutschen Stiftung Denkmalschutz. Gemeinsam mit ihrer treuhänderischen Marianne Foerster Stiftung pflegt sie das Erbe.

  • Wittenberg.Thurgau
  • Wittenberg.Thurgau
  • Wittenberg.Thurgau
  • Wittenberg Sachsen-anhalt Wittenberg.Thurgau

Mit Thurgau Travel in der Lutherstadt Wittenberg

In Wittenberg könnt ihr Geschichte hautnah und an Originalschauplätzen erleben. Das überzeugte auch die UNESCO, die gleich vier Bauwerke der Stadt zum UNESCO-Welterbe kürte. Zudem befinden sich weitere sehenswerte Kultur- und Naturwunder, die zum UNESCO Weltkulturerbe zählen, in unmittelbarer Nähe der Lutherstadt Wittenberg. Zum Weltkulturerbe der Lutherstadt zählen die Schlosskirche zu Wittenberg, das Lutherhaus, die Stadtkirche St. Marien sowie das Melanchthonhaus.

  • Okkupationsmuseum Riga Lettland
  • Riga.Lettland.Architekten.Nationalbibliothek
  • Riga.SehenswürdigkeitenJugendstil
  • Riga.Lettland Sehenswürdigkeiten
  • Riga.Lettland Sehenswürdigkeiten Blick von der St. Petrikirche

Riga im Winter erleben …

Noch ist Winter, aber unsere Reiselust ist ungebrochen. Diesmal zieht es uns in die lettische Hauptstadt Riga. Ein Ziel, das wir schon seit langem auf unserem Reiseplan haben. Diesmal passt alles: günstiger Flug, günstiger Hoteltarif, [...]

  • Kasachstan
  • Kolberg.Polen.Ostsee
  • Warschau Hochhäuser
  • ITB Polen

Gourmetküche und Weine aus Polen auf der ITB

Polens Auftritt auf der Internationalen Tourismus-Börse (ITB) in Berlin steht in diesem Jahr ganz im Zeichen des guten Geschmacks. Besucher können in der Halle 11.2 Spezialitäten der polnischen Küche und Weine aus Polen genießen. Die [...]

  • Blume bougunvillia
  • Zitronen

Mesagne und „G7 – Sieben Jahrhunderte italienische Kunst”

Apulien, dort unten am Absatz des italienischen Stiefels,  ist in diesem Jahr in Aufregung. Italien lädt in der Zeit seiner EU-Ratspräsidentschaft zum G7-Gipfeltreffen vom 13. bis 15. Juni ein. Es findet im Luxusferienressort Borgo Egnazia in der Nähe von Fasano statt. Apulien (Puglia), als die für dieses Event gastgebende Provinz Italiens, freut sich, die Aufmerksamkeit der Welt zu genießen.

I said, ´Auf Wiedersehen´ – 85 Jahre Kindertransport nach Großbritannien

I said, ´Auf Wiedersehen´ - 85 Jahre Kindertransport nach Großbritannien. Die Ausstellung der Berthold Leibinger Stiftung I said, ´Auf Wiedersehen´ steht unter der kuratorischen Leitung von Ruth Ur. Sie findet vom 31.01.24–23.02.24 im Paul-Löbe-Haus des Deutschen Bundestags statt und ist eine deutsch-britische Kooperation. Die aus sechs großen Thementafeln bestehende Ausstellungsinstallation präsentiert die Historie des Kindertransports anhand von individuellen Geschichten, die sowohl von Zusammenhalt und Solidarität unter der nationalsozialistischen Herrschaft, als auch von schmerzlichen Trennungen erzählt. Weitere Informationen unter: www.leibinger-stiftung.de/kindertransport Die Sonderausstellung im Deutschen Bundestag anlässlich des internationalen Holocaust-Gedenktags

  • Gastwirt, Eventmanager und Kunstliebhaber Olaf Krause Foto: Kärstin Weirauch
  • Havelland.Neustadt
  • Das Who is who der Kleinkunstszene war schon da
  • Erinnerung an die Firma Lüdecke, die hier mal Landmaschinen herstellte.

Herbstausfahrt mit Überraschungen

Denn Olafs Gaststätte in Neustadt/Dosse heißt zurecht „Olafs Werkstatt“. Denn sie ist mehr als eine Gaststätte. Für die Region ist sie eine Genusswerkstatt und kulturelle Einrichtung zugleich, in der Kleines und Großes „gewerkelt“ wird. Das ist nicht abwertend gemeint, denn Restaurant, Theater, Bowlingbahn, Fußball-Lounge, professionelle Komplettversorgung wertvoller Sportpferde mit täglichem Weidegang und Auslauf in Paddocks sowie die Betreuung einer Ferienwohnung, das muss erstmal gemanagt werden.

  • Tunesien Kamele Wüste
  • Tunesien Sahara
  • Tunesien-2019 (303)
  • Tunesien Kamele Wüste

Star Wars – Besuch im Sand Tunesiens

Als ich einem Kollegen unlängst erzählte, dass ich in den Süden von Tunesien fahre, da war seine erste Reaktion: „Schau Dir unbedingt die Stätten an, wo Star Wars gedreht wurde.“ Und so ganz nebenbei fügte [...]