Museum Barberini Potsdam zeigt Wolken und Licht. Impressionismus in Holland

2024-01-06T21:33:54+01:008. April 2023|Kategorien: Potsdam|Tags: , , , , , |

Kunstmuseum Barberini in Potsdam stellt in seiner neuen Ausstellung den niederländischen Impressionismus vor. Unter dem Titel " Wolken und Licht. Impressionismus in Holland" kann man 110 Werke von 39 Künstlerinnen und Künstlern bewundern. Darunter sind n Deutschland bisher kaum gezeigte Schlüsselwerke unter anderem von Vincent van Gogh (1853-1890), Jacoba van Heemskerck (1876-1923) und Piet Mondrian (1872-1944). Die Ausstellung läuft bis zum 22. Oktobe. Leihgeber sind unter anderem das Rijksmuseum und das Stedelijk Museum in Amsterdam sowie das Kunstmuseum Den Haag

Museum Barberini präsentiert Neugestaltung der Sammlung Hasso Plattner

2024-01-06T21:34:53+01:0019. Januar 2023|Kategorien: Potsdam|Tags: , , |

Museum Barberini präsentiert Neugestaltung der Sammlung Hasso Plattner. Die Sammlung Hasso Plattner führt in über 110 Werken von 20 Künstlerinnen und Künstlern durch die Geschichte des französischen Impressionismus – von den Anfängen in der Mitte des 19. Jahrhunderts bis zur Weiterentwicklung durch die Neoimpressionisten und Fauvisten.

Mit der Sonne auf Du und Du im Barberini

2023-06-23T13:09:32+02:0020. November 2022|Kategorien: Potsdam|Tags: , , |

Die Sonne im Museum Barberini Derzeit strahlt die Sonne im Museum Barberini und begeistert viele Gäste. Für einen entspannten Besuch der Ausstellung „Sonne. Die Quelle des Lichts in der Kunst“ empfehlen wir den Besuch in den Nachmittagsstunden und den Kauf eines Zeitfenstertickets.

Nach oben